Das Programm von 1991

18. Januar

Ingrid und Wolfgang Protze, Liedermacher aus Potsdam, waren zu Gast in der Deele.
 

12. Februar

25 Jahre Mindener Stichlinge - das Jubiläumsprogramm stand unter dem Motto " Blüh im Glanze".
 

16. März

Brassless spielte Jazz.

27. April

Scottish Folk trug Heather Withaker vor.
 

25. Mai

Eine Lesung - "Der Mann mit den Bäumen" - hielt Dieter Grell in der Deele.
 

16. Juni

Die Jazzmatinee fand mit den Original Salzsieders aus Bad Salzuflen statt.
 

13. Juli

Das schon zur Tradition gewordene jährliche Sommerfest gestalteten diesmal ACA, Ulli`s Country Band und die Herforder Fanfaren Trompeter.
 

13. September

Songs Unlimited spielten Jazz.
 

04. Oktober

Elisabeth Scholz stellte Bilder aus. Dieter Kropp und Axel von Hagen spielten Blues.
 

08. November

"Phantasien in Pastell" stellte Lars Rosenbohm vor, Michael Motzek spielte seine eigenen Lieder.
 

07. Dezember

Heinrich Grabbe und die Hohenhauser Gruppe gestalteten einen plattdeutschen Abend.

 

<< zum Seitenanfang >>

<< Startseite >> << Über uns>> << News der Deele>>

<< das Programm >> << das Archiv>> << Presse >>

<< Downloads >> << Links >> << Anfahrt >>

Quintessence

a-cappella in Vollendung

Sa, 11.11.17 um 20:00 h

 

Andreas Neumann

Der Parodist - Heinz Erhard

Fr, 01.12.17 um 20:00 h

Kartenvorbestellungen 

für die Veranstaltungen sind unter deele.brosen (at) gmail.com und per Telefon unter der Tel.-Nr. 05264 204   bis 12.00h am Veranstaltungstag möglich.

 

Die Karten liegen dann an der Abendkasse für Sie bereit und sollten bis 1/2 Stunde vor Beginn abgeholt werden.

 

Fragen sie auch nach unseren

Deelen Eintritts - Gutscheinen!

 

Eintrittspreise 

 

Erwachsene 12,00 Euro

  • Jugendl./Mitglieder 10,00 Euro
  • Kinder bis 16 Jahre in Begleitung der Eltern frei  

Hier finden Sie uns

Kulturkreis Kalletal e.V.

- Deele Brosen - 

Winkelweg 6
32689 Kalletal

Telefon: 05264 204

deele.brosen (at) gmail.com

 

Es gibt wieder ein Gästebuch.

Wir freuen uns über Ihre Einträge

(Lob, Kritik, Anregungen)

aber sinnvoll sollten sie doch sein

!zu Ihrer und unserer Sicherheit CODE eingeben!